Nina Reischl

Im Rahmen unserer Serie „Lerne uns kennen“ stellen wir euch unsere Kolleginnen und Kollegen vor. Dieses Mal: Technische Vertrieblerin Nina Reischl.

Wie lange bist du schon bei ESCAD?

Ich bin seit August 2017 Teil der ESCAD AUSTRIA. Dort verstärke ich den Bereich Leichtbau- und Transportrobotik.

Was gehört zu deinen Aufgaben?

Als Teil des Technischen Vertriebs zuständig für die Kundengewinnung und -beratung. Ich begleite unsere Kunden bis zum Abschluss eines Projekts, inkl. Support und After Sales Betreuung.

Was gefällt Dir am meisten an Deiner Arbeit?

Die Vielfalt der Anwendungsbereiche ist toll. Es gefällt mir, unsere Roboter auch beim Kunden vor Ort in Aktion zu sehen und damit die Gewissheit zu haben, dass sie unserem Kunden den Arbeitsalltag erleichtern.

Was hat dich dazu bewogen, ESCAD bis jetzt treu zu bleiben?

Die flexible Arbeitszeiteinteilung, welche es mir erlaubt, Familie und Beruf zu vereinbaren. Und natürlich auch, die Umsetzung spannender Projekte begleiten zu dürfen.

Würdest du ESCAD als Arbeitgeber weiterempfehlen?

Ja, weil bei ESCAD jeder seine Wünsche einbringen und umsetzen kann. Außerdem hat man eine Menge Entwicklungsmöglichkeiten.

Liebe Nina, schön, dass du Teil unseres Teams bist!

Nina Reischl

Du bist auch auf der Suche nach einem Job mit persönlichem Entwicklungspotenzial? Dann sieh dich in unserem Karriereportal um oder schreib uns direkt eine Mail an recruiting@spie-escad.de.  

Mehr Einblicke in unser Team und unsere Arbeit finden sich auch auf unseren Social Media-Kanälen.

Social Media-Kanäle der
ESCAD AUTOMATION GmbH

Social Media-Kanäle der
ESCAD AUSTRIA GmbH