Patrick Kurzweil

Im Rahmen unserer Serie „Lerne uns kennen“ stellen wir euch unsere Kolleginnen und Kollegen vor. Dieses Mal: Projektleiter und Konstrukteur Patrick Kurzweil.

Wie lange bist du schon bei ESCAD?

Angefangen habe ich 2015 bei der ESCAD Austria, wobei ich zwischenzeitlich pausiert habe, um meinem Mechatronik-Studium nachzugehen. Nun bin ich seit April 2023 wieder Teil des Teams.

Was gehört zu deinen Aufgaben?

Ich bin im Bereich Automatisierung und Mechanik eingesetzt. Meine Aufgaben umfassen die Konzeptionierung von Automatisierungslösungen, Abstimmung und Angebotseinholung bei den Lieferanten und die mechanische Konstruktion.

Was gefällt dir am meisten an deiner Arbeit?

Sie ist sehr abwechslungsreich. Deshalb stehe ich immer wieder vor Herausforderungen, die es zu meistern gilt. Außerdem schätze ich die Flexibilität sehr, um mich weiterzubilden und meiner Nebentätigkeit nachzugehen. Zusätzlich gibt es ein super Arbeitsklima und einen respektvollen Umgang, was mir persönlich sehr wichtig ist.

Wie hast du dich seit deinem Start bei der ESCAD AUSTRIA weiterentwickelt?

Durch die vielfältigen Kunden und den Einsatz bei ihnen vor Ort hatte ich die Gelegenheit, von deren Technologien, Organisation und Arbeitsweisen zu lernen. Man erhält auch sehr viele Einblicke in deren Produkte und kann so sein Know-how erweitern.

ESCAD unterstützte mich zusätzlich bei der Weiterbildung während meines Studiums mit einer Teilzeitanstellung. So konnte ich auch ein Auslandsemester in Neuseeland verbringen, was wirklich eine sehr schöne Erfahrung war. Meine Bachelorarbeit konnte ich im Unternehmen schreiben, wobei ich mich mit Themen wie der Programmierung abseits von meinem alltäglichen Aufgabenbereich beschäftigen konnte.

Was hat dich bewogen, ESCAD bis jetzt treu zu bleiben?

Das entspannte Verhältnis mit den Kollegen sorgt für eine angenehme Atmosphäre und dafür, dass man sich wohl fühlt und gerne ins Büro fährt. Mittlerweile haben wir durch Smart Robotics auch sehr viele Roboterprojekte im Haus, weshalb sich das Aufgabenfeld sehr vergrößert hat. Abwechslung ist mir sehr wichtig und ich bin kein Fan davon, immer dasselbe zu tun. Da bin ich bei ESCAD genau richtig! 😊

An was erinnerst du dich gerne zurück?

Ich erinnere mich gerne an meine ersten Projekte zurück und wieviel ich seitdem lernen konnte. Aber auch an ehemalige Kollegen und spannende Projekte bei Kunden vor Ort – vor allem auch deren gutes Kantinenessen. 😉

Lieber Patrick, schön, dass du Teil unseres Teams bist!

Patrick Kurzweil

Du bist auch auf der Suche nach einem Job mit persönlichem Entwicklungspotenzial? Dann sieh dich in unserem Karriereportal um oder schreib uns direkt eine Mail an recruiting@spie-escad.de.  

Mehr Einblicke in unser Team und unsere Arbeit finden sich auch auf unseren Social Media-Kanälen.

Social Media-Kanäle der
ESCAD AUTOMATION GmbH

Social Media-Kanäle der
ESCAD AUSTRIA GmbH